Herzlichen Glückwunsch! – Unser Vorsitzender Friedel Sauer erhält den Ehrenpreis für Soziales Engagement

Vor einiger Zeit haben unser Ortsvorsteher Helmut Rösseler und ich in einem Gespräch beschlossen, unseren Vorsitzenden Friedel Sauer für den Ehrenpreis für Soziales Engegement vorzuschlagen.

Ich habe umgehend beim Kreis Düren die notwendigen Formalitäten erledigt bzw. den Antrag formuliert und gestellt.

Am 28. April kam dann die positive Nachricht:

Friedel Sauer wird am Mittwoch, den 15. Juni 2016 um 18:00 Uhr in der Kulturhalle Langerwehe der Ehrenpreis für Soziales Engagement verliehen!

Herzlichen Glückwunsch! Friedel, wir freuen uns mit dir!

Da Friedel Sauer an diesem Abend verhindert ist, soll den Preis stellvertretend für ihn seine Tochter Sabine entgegennehmen.

So ist eine kleine Abordnung des Vereins am 15.06. zur Preisverleihung  nach Langerwehe gefahren.

Hier einige Impressionen von der Veranstaltung und am Schluss ein Video, das die Laudatio auf Friedel und die Übergabe der Urkunde und des Preises an Tochter Sabine zeigt:

 

Tochter Sabine beim Studieren des Programms
Tochter Sabine beim Studieren des Programms
Die Abordnung der Familie
Die Abordnung der Familie
Die Abordnung des HWV
Die Abordnung des HWV
Die Abordnung des HWV
Die Abordnung des HWV
Blick auf die Bühne
Blick auf die Bühne
Schülervortrag der Wehebachschule
Schülervortrag der Wehebachschule
Die Urkunde "Ehrenpreis für Soziales Engagement"
Die Urkunde „Ehrenpreis für Soziales Engagement“

 

Video "Laudatio und Preisverleihung an Friedel Sauer"
Video „Laudatio und Preisverleihung an Friedel Sauer“

4 Gedanken zu „Herzlichen Glückwunsch! – Unser Vorsitzender Friedel Sauer erhält den Ehrenpreis für Soziales Engagement“

  1. Hallo Friedel!
    Auch wir Münchner freuen uns darüber, dass Du diesen Preis bekommst.
    Du bist immer für Jederfrau und Jedermann da.
    Es ist deshalb sehr schön, dass Dein Engagement so honoriert wird.

    Liebe Grüße aus München

    Angie und Hans

    1. Hallo Familie Idda,
      vielen Dank für den schönen Kommentar!
      Ich werde Friedel informieren.
      Herzliche Grüße
      Ronald Wasserrab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.