Ankunft in Boich

Kaiser Karl der Grosse und seine Früchtchen – Rundgang durch die Obstanlagen in Boich

Heute Nachmittag machen wir einen kleinen Rundgang durch die Obstanlagen in Boich.
Vortrag über den Wert der Bäume
Vortrag über den Wert der Bäume

Theresia Weber, unsere heutige Wanderführerin, klärt uns über die Wichtigkeit insbesondere der Laubbäume auf, die uns den Sauerstoff spenden und vielen Lebewesen Lebensraum und Nahrung bieten.

Obst-Test
Obst-Test
Vortrag über Streuobstwiesen
Vortrag über Streuobstwiesen

Nach der ersten „Zwetschgen-Verkostung“ erfahren wir durch unsere Wanderführerin, dass Kaiser Karl der Große die Anlage von Streuobstwiesen befohlen und genau vorgeschrieben hat, welche Sorten Obst, Gemüse, Kräuter usw. wo und wann anzubauen sind. Damit war die Versorgung seines Gefolges, mit dem er durch die Lande zog, immer gesichert.

Pflaumen
Pflaumen

Wir bestaunen die gepflegten Obstplantagen in Boich und die teilweise schon reifen, großen Früchte.

Pflaumen-Test
Pflaumen-Test
Erdbeer-Test
Erdbeer-Test

Der Anbau von Erdbeeren in langen, ein Stück über dem Boden angeordneten Kasten-Reihen, erleichtert Pflege und Ernte der Beeren. Einige von uns testen den praktischen Nutzen dieser Anbauweise.

In der Obst-Plantage
In der Obst-Plantage
Beeren
Beeren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Peters Einstand
Peters Einstand

Peter zaubert irgendwann eine Flasche und Becher aus seinem Rucksack und demonstriert die Eignung der Früchte zur Herstellung schmackhafter, alkoholischer Getränke. Nachdem er auf diese Weise seinen Einstand in den Heimat-, Wander- und Verkehrsverein Gey-Straß e.V. gegeben hat, machen wir uns auf den Rückweg zu unseren Fahrzeugen.

Von Boich aus fahren wir nach Kreuzau zur Waldschänke, wo wir weitere Ergebnisse des Obstanbaus genießen: Früchteeis und Obstkuchen.

Vielen Dank, Theresia Weber, für den kurzen aber informativen Rundgang in Boich!

Hier geht’s zur Bildergalerie: Bilder von der Wanderung.

 

Related Images:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.