Grillhütte Gey mit Sitzgruppe

Grillhütte

Die von uns 1981 erbaute Grillhütte  Gey am Zeppbusch – idyllisch gelegen, mit herrlicher Aussicht (bei klarem Wetter bis zum Kölner Dom). Ein wunderschönes Gelände für Alt und Jung.
Blick von der Grillhütte auf Gey
Blick von der Grillhütte auf Gey

Hier kannst du Grillfeten feiern. Ideal für Familien, Betriebe, Vereine, Schulklassen usw. Bis ca. 70 Personen können hier gemütlich grillen, spielen, wandern und relaxen.

Neben der Grillhütte befinden sich auf einem ca. 3000 qm großen Areal eine Spielwiese, Bänke, Tische, Spielgeräte und Toiletten.

Grillhütte Gey mit Sitzgruppen
Grillhütte Gey mit Sitzgruppen
Grillhütte Gey mit Spielplatz
Grillhütte Gey mit Spielplatz

Im angrenzenden Wald kannst du kleinere oder größere Spaziergänge unternehmen. Z.B. zum Geyer Kreuz, wo einst ein Mädchen durch einen Wolf getötet wurde. Wölfen wirst du vermutlich nicht begegnen. Aber vielleicht einem Hirsch, einem Reh oder einem Mufflon (Wildschaf). Unser Hochwald-Wanderweg führt direkt an der Grillhütte vorbei.

 

 

Spielplatz an der Grillhütte Gey
Spielplatz an der Grillhütte Gey
Spielplatz an der Grillhütte Gey
Spielplatz an der Grillhütte Gey
Seilbahn an der Grillhütte Gey
Seilbahn an der Grillhütte Gey

Vielleicht möchtest du mit den Kindern eine Schnitzeljagd oder eine moderne Schatzsuche (GeoCaching) mit dem GPS-Handy machen? Oder brauchen deine Kinder mal Erholung von ihren Eltern? Dann können sie (die Kinder) sich z.B. auf dem unmittelbar angrenzenden öffentlichen Spielplatz vergnügen.

 

 

 

Motorrad-Schaukelpferd an der Grillhütte Gey
Motorrad-Schaukelpferd an der Grillhütte Gey

 

Was kostet der Spaß?

Die Miete beträgt für einen Tag 40 Euro. Dazu kommen 50 Euro Kaution, die bei ordnungsgemäßer Rückgabe der Hütte dem Mieter zurückerstattet werden.

Bis zu zwei Versorgungsfahrzeuge können unmittelbar an der Hütte parken. Für alle anderen Gäste gibt es ca. 250 m vor der Hütte ausreichend Parkmöglichkeiten.

Für Grillgut, Holzkohle, Getränke, Trinkbecher, Teller, Besteck, Servietten, Toilettenpapier und Müllbeseitigung musst du selbst sorgen. Ebenfalls solltest du bei deinen Planungen berücksichtigen, dass es in der Hütte keinen Strom gibt.

Nähere Informationen erhältst du von unserem Hüttenwart:

Adresse Hüttenwart

2 Gedanken zu „Grillhütte“

    1. Hallo Bärbel, hallo Egon,

      euren Kommentar habe ich dem Bericht über unseren Rosenmontagszug zugeordnet und ihn dort beantwortet.

      Liebe Grüße

      Ronald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.