Am Heiligen Pütz (Foto: Georg Schwarz)

Allein unter Frauen: Wanderung durch die Drover Heide

Drei Wanderinnen treffen sich am 13.08.2017 mit unserem Wanderführer Georg Schwarz zu einer Wanderung durch die Drover Heide.

Ursprünglich sollte heute die Venn-Wanderung stattfinden, aber aus terminlichen Gründen mussten die Wanderführer Helmut Abschlag und Georg Schwarz ihre Touren tauschen.

Im Nachtigallental (Foto: Georg Schwarz)
Im Nachtigallental (Foto: Georg Schwarz)
Auf dem Weg in die Heide (Foto: Georg Schwarz)
Auf dem Weg in die Heide (Foto: Georg Schwarz)

Von Drove aus geht es am Drover Bach entlang durch das Nachtigallental in die Heide. Die prächtigen Farben zeigen sofort an: Die Heide steht in voller Blüte!

Die blühende Drover Heide (Foto: Georg Schwarz)
Die blühende Drover Heide (Foto: Georg Schwarz)
Durch die Drover Heide (Foto: Georg Schwarz)
Durch die Drover Heide (Foto: Georg Schwarz)

Vorbei geht es auf Holzstegen und über verträumte kleine Wanderwege an zahlreichen Tümpeln, aus denen wir uns anquaken lassen müssen. Beim Nähertreten hüpft so mancher Frosch mit einem lauten „Plumps!“ in seinen Hausteich.

An einem Ruhepilz wollen wir Rast machen. Ein lautes Summen lässt uns erstarren: Hornissen haben sich den Pilz ausgesucht, um sich dort häuslich einzurichten. Niemand von uns hat Lust, sich das Hornissennest, einen wahren Prachtbau, anzusehen. Wir ergreifen die Flucht.

Am Heiligen Pütz (Foto: Georg Schwarz)
Am Heiligen Pütz (Foto: Georg Schwarz)

Statt auszuruhen, begeben wir uns zur römischen Wasserleitung, die aus dem Quellteich des „Heiligen Pütz“ bei Drove gespeist wurde.  

Am Heiligen Pütz (Foto: Georg Schwarz)
Am Heiligen Pütz (Foto: Georg Schwarz)

Durch Droves kleine Gassen und Wege geht es nun an manch schön gestaltetem Garten vorbei zum Auto.

An den Gärten in Drove (Foto: Georg Schwarz)
An den Gärten in Drove (Foto: Georg Schwarz)

Ein schöner, sonniger Wandertag und eine herrliche, 12 km lange Wandertour.

Vielen Dank an unseren Wanderführer Georg Schwarz (auch für die Stichworte zu diesem Bericht)!

 

Related Images:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.