Unsere Aktivitäten und wir

Der Heimat-, Wander- und Verkehrsverein Gey-Straß e.V. wurde 1975 gegründet. Inzwischen (Stand 01.01.2017) zählen wir annähernd 400 Mitglieder.

Die Dörfer Gey, Straß, Horm, Schafberg und Großhau gehören zur Gemeinde Hürtgenwald und liegen am Rande der Nordeifel, südlich von Düren zwischen Köln und Aachen.

Regelmäßige geführte Wanderungen (i.d.R. jeden 2. Sonntag), Besichtigungen, Info-Fahrten, Familiennachmittage, Grillfest, Brunnenfest und Mitwirkung bei Veranstaltungen anderer Vereine (z.B. Rosenmontagszug, Pfarrfest, Wettbewerbs-Schießen der Dorfvereine) gehören zu unseren Aktivitäten.

Insbesondere für die Kinder gibt es die Nikolauswanderung mit anschließender Bescherung durch den Nikolaus.

Und für die Jugend gibt es z.B. Geo-Caching-Wanderungen (Schatzsuche mit dem GPS-Gerät/GPS-Handy).

Für Mitglieder des Vereins organisiert unser langjähriger Vereinsvorsitzender Friedel Sauer in Eigenregie die legendären 10-Tagesfahrten und andere mehrtägige Reisen.

Alle Termine werden in einem Wanderheft zusammengefasst und an die Mitglieder verteilt. Das aktuelle Heft kann hier auch in elektronischer Form als PDF heruntergeladen werden: Wanderplan 2017

Daneben konzipieren und pflegen wir unsere Qualitätswanderwege mit einer großen Anzahl von Info-Tafeln und stellen Nistkästen für die Fauna und Ruhebänke für die Wanderer auf.

Unsere Mitglieder pflegen außerdem noch den Bildstock „In den Heuen“, den Dorfbrunnen, den Heidegarten, das Geyer Kreuz (wo ein Mädchen durch einen Wolfsangriff zu Tode kam), die Grillhütte mit Spielplatz und zugehörigem Gelände. Die genannten Einrichtungen wurden vom Verein selbst auch erstellt/gebaut. Auch den alten Bierkeller haben wir restauriert.

Die Grillhütte kann bei unserem Hüttenwart angemietet werden.

Der HWV Gey-Straß e.V. ist kooperatives Mitglied des Eifelvereins. Weiterhin sind wir Mitglied im Rureifel-Tourismus e.V., im Naturpark Nordeifel e.V. und im Geschichtsverein Hürtgenwald e.V.